Sie wohnen im urigen Bergdorf Pufels

Sie lieben Urlaub in einer naturbelassenen, idyllischen Landschaft? Dann wird Ihnen die ruhige Lage unseres Gästehauses gefallen. Pufels (Bula) liegt auf rund 1.500 Metern mit Blick auf die Seceda Berge und St. Ulrich, eine der drei Ortschaften des rund 10 Kilometer langen Grödnertals. In ca. 10 Minuten erreichen Sie St. Ulrich mit dem Auto. Im Sommer verkehrt regelmäßig ein Bus zwischen Pufels und St. Ulrich.

Pufels ist ein wahres Kleinod. Alte Bauernhöfe und Kornmühlen sind wie Nester in den Hang gebaut, die Pfarrkirche stammt bereits aus dem 13. Jahrhundert. Hafer (ladinisch Avëina) und Weizen (ladinisch Siëla) waren einst das „Gold“ von Pufels, machten den Ort auch in schweren Zeiten unabhängig und bescherten ihm Wohlstand.

Unser Gästehaus ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen auf die rund 1,5 Gehstunden entfernte Seiser Alm oder entlang des Pufler Geotrails, eine Wanderung auf den Spuren der geologischen Vergangenheit und Entstehung der Dolomiten mit tollen Aus­blicken auf das Grödnertal.